THEATER IM LENDBRÄUKELLER
INFORMATIONEN   FOTOGALERIE
 
Kleinkunst WIR WÜTENDEN

NORA MANSMANN
30. JUNI 2017

ZUM INHALT

Die Wirklichkeit franst aus. Aber "das hirn das arbeitet noch immer fleißig immer bemüht und denkt und denkt und kommt nicht an kommt nirgendwo mehr an”.


Das Theaterstück “wir wütenden” nähert sich auf tragikomischer Weise dem Thema Demenz.
In den scheinbar vertrauten Mikrokosmos Familie schieben sich plötzlich ungewohnte Wahrnehmungs- und Sprachsysteme, und das Verhältnis zur Wirklichkeit erweist sich als ebenso fragil wie absurd.


Im Fokus der Vater. Ein überforderter Sohn. Eine müde Mutter. Und das Hirn des Vaters, das ausspricht, für ihn denkt, erzählt!
VATER: “weißt du noch damals erinnerst du dich wie war das wie heißt das noch ein kosename wir hatten wie heißt das wie war das noch mal”
MUTTER: “es war ein kalter klarer frühlingstag”
HIRN: “ein schöner tag mit guter sicht” VATER: “ja frühling richtig frühling und wir”

ZUR AUTORIN

Nora Mansmann, geboren 1980, Autorin und Regisseurin, lebt in Berlin. Sie inszeniert am Stadttheater und in der freien Szene, schreibt Theatertexte, Libretti, Kinderstücke und gelegentlich Rezensionen.
Ihre Stücke wurden unter anderem am Maxim Gorki Theater Berlin, am Theater junge Generation Dresden und am Düsseldorfer Schauspielhaus uraufgeführt. Seit 2016 ist Nora Mansmann Stadtschreiberin der Stadt Schwaz

zurück

ZUR AUFFÜHRUNG

REGIE Madeleine Weiler DARSTELLER  
REGIEASSISTENZ Melanie Pixner Vater Hubert Petter
BÜHNENBILD/KOSTÜM Barbara Hölzl Mutter Susanne Schartner
LICHTDESIGN Johannes Wetzinger Sohn Edwin Hochmuth
SOUNDDESIGN Benjamin Leingartner, Bel-Media Hirn Amrei Rieth
MUSIK Daniel Fasser    
GRAFIK Tamara Baumann    
PRODUKTIONSTEAM Markus Plattner
   
  Barbara Hölzl    
  Ingrid Schlierenzauer    
     
TERMINE      
Freitag, 30. Juni 2017 20.15 Uhr TICKETHOTLINE +43 650 20 45 045
Samstag, 08. Juli 2017 20.15 Uhr ORT Theater im Lendbräukeller
Sonntag, 09. Juli 2017 20.15 Uhr   Innsbruckerstraße 39
Freitag, 14. Juli 2017 20.15 Uhr   6130 Schwaz
Samstag, 15. Juli 2017 20.15 Uhr EINTRITT € 16.-
Freitag, 21. Juli 2017 20.15 Uhr   € 14.- (ermäßigt)
Samstag, 22. Juli 2017 20.15 Uhr WEB www.theaterimlendbraeukeller.at
    EMAIL info@theaterimlenbraeukeller.at
  TICKETHOTLINE +43 650 20 45 045
       
 
zurück