THEATER IM LENDBRÄUKELLER
INFORMATIONEN
 
DIE WILDE FRAU

DIE WILDE FRAU

FELIX MITTERER
30. JUNI 2012

ZUM STÜCK

Felix Mitterer´s „Die wilde Frau“ erzählt die Geschichte von fünf Männern, die als Holzfäller ihr karges Dasein fristen. Tag für Tag bestimmen Arbeit, Essen und Schlafen ihren Lebensinhalt. Eingeschlossen in ihren Umständen und in sich selbst, taucht - wie aus dem Nichts- „Die wilde Frau“ in ihr Leben ein. Sie schweigt. Wie eine Art „Seelenfänger“ löst sie die Schatten von den Körpern und legt dabei den puren Menschen frei... bereit sie abzuholen....bereit sie zu erlösen.

Eine Geschichte von Gefangenschaft und Freiheit.

zurück

ZUR AUFFÜHRUNG

REGIE Markus Plattner DARSTELLER  
BÜHNENBILD/KONZEPT Barbara Hölzl Wendl Matthias Wurm
  Markus Plattner Much Lukas Schumacher
MITARBEIT Alexander Huter Wilde Frau Bettina Kattge
  Daniel Plattner Lex Lukas Gander
  Ensemble Hias Jakob Kraft
KOSTÜME Barbara Hölzl Jogg Maximilian Kindler
LICHTDESIGN Ralf Wapler    
SOUNDDESIGN Mike Moll    
TECHNIK Nicole Kannenberg    
  Christine Klemera    
PRESSEARBEIT Susanne Schartner    
GRAFIK Tamara Baumann    
FOTOS Kurt Schartner    
PRODUKTIONSTEAM Markus Plattner
Michael Winderl
Ingrid Schlierenzauer
   
zurück